Sprache

de fr

Peru Trekking

Peru im Herzne von Südamerika beherbergt riesige Naturräume, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Die karge Küstenwüste am kalten Pazifik mit ihren fruchtbaren Flusstälern, die wild zerklüftete Bergwelt der Anden, traditioneller Lebensraum der indigenen Bebölkerung.

Preis: CHF 5980.-

Die mächtigen, schneebedeckten Gipfel der Anden, viele davon über 6000
m hoch, lassen nicht nur das Herz eines jeden Bergsteigers höher schlagen. Mehrere
Dutzend Sechstausender befinden sich im beeindruckenden Huascaran-Nationalpark in der Cordillera Blanca. Das zehntägige Trekking führt uns in die bizzare Bergwelt, zu verwunschenen Wäldern, zu Bergbächen und Lagunen, welche mit Lupinen überdeckt sind. Begleitet werden Sie von unserer einheimischen Begleitmannschaft, das Gepäck wird von Maultieren und Eseln getragen. Nach dem Trekking fliegen wir von Lima in die bezaubernde Kolonialstadt Cusco, die ehemalige Hauptstadt des Inkareiches. Höhepunkt ist die Fahrt zur weltbekannten Inka-Ruinenstadt Machu Picchu. Ungewöhnlich ist schon die Anreise zur «Stadt in den Wolken», durch das
fruchtbare Urubamba Tal.

Entnehmen Sie bitte die Reisedaten den unten stehenden Informationen.

Anmelden

Banner

Scarpa

Scarpa